End of the Rainbow

How do you reach the end of the rainbow? A realist would say: not at all A philosopher would say: through your imagination A priest would say: by faith A crook would say: give me some money and I'll show you A weiterlesen

Die Zukunft wird anders

Anstatt in die Zukunft zu schauen, diskutieren sie Fluch oder Segen, worunter sie Rückschritt oder Rückkehr verstehen. Es geht aber um eine neue Welt der Zukunft, über die man schwer reden kann, weil eben die meisten Leute die Zukunft mit den Augen weiterlesen

Alles Ding hat seine Zeit

Mein großer roter Bruder, Hochgebirgskamerad und Wellenbrecher. Zuhörer, Brummelkopf, Besserwisser, Kopfrechenmeister, La-Montanara-Pfeifer, Genussmensch, gerne Reisender, fester Grund, Bücherwurm und Karl-May-Verschenker. Kreuzworträtselnder, Glaubender und Lehrer. Wie früher bei unseren Wanderungen gehst du voraus, verschwindest hinter der nächsten Anhöhe. In die ewigen Jagdgründe. Adieu, weiterlesen

Heimkehr

Schiebt sich zwischen Reisenden und Gepäckschluchten zur Tür. Übersieht den Aufkleber »Automatik«, zerrt am Griff. Ein Sakko wie ein Geschichtsbuch spannt über dem Bauch, tänzelt zurück, bis die Tür zur Seite gleitet. Hände, deren Falten von harter Arbeit erzählen, tragen winzigen Koffer, weiterlesen

Lernen

Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern jemand, der seinen Schüler dazu anregt, sein Bestes zu geben, um ein Wissen zu entdecken, das er bereits in seiner Seele trägt. (…) Tue dich mit denen zusammen, die sich offen zeigen und keine weiterlesen

Meaning

The point of life is not to become something different than what you already are. It is not about working hard to become someone new, or be a better person. We can't change what we are experiencing right now. This is all weiterlesen