Schick: Bibel als Magazin

Das Neue Testament in Form eines Magazins Mit diesem Geschenk hat Lars heute voll meinen Geschmack getroffen: Das Neue Testament als Magazin. Darf handlich überall da herum liegen, wo eine Bibel irgendwie nicht (immer) richtig passt: unter'm Sofa, auf'm Küchentisch und natürlich auch auf dem stillen Örtchen. Der Inhalt dieses Magazins ist mittlerweile so oft in gedruckter Form erschienen, dass keine Überraschungen zu erwarten sind – ausgenommen natürlich persönliche (Neu-)Entdeckungen.

Typografisch und vom Layout überrascht es dafür umso mehr: erfrischend gesetzt, luftig gestaltet und mit tollen ganzseitigen Fotos von den Oberammergauer Passionsspielen illustriert. Dafür wurde das Heft, wie ich gerade herausfand, auch mit dem European Design Award in Gold belohnt. Hier ein paar Eindrücke:

Einband Bekannte Hauptfigur frisches Layout starke Fotos Schöne Typografie

Vielen, vielen Dank! (Mehr Infos und Leseprobe: bibelalsmagazin.de)