/ Tools

Kolophon, Ende 2017

Die Werkzeuge, mit denen ich meine Arbeit verrichte, ändern sich. Im Büro arbeite ich auf einen virtuellen Windows-10-Desktop. Unterwegs hat ein iPad Pro 10,5″ MacBook Air und Notizbuch ersetzt, aktuelles Telefon ist ein iPhone 6. Daheim erfüllt ein iMac Late 2009 brav seine Pflicht.

Hier die Tools und Dienste, mit denen ich täglich arbeite, Reihenfolge ohne Gewichtung:

  • Markdown für Text, mit iA Writer auf mac- und iOS sowie Code auf Windows
  • GoodNotes für handschriftliche Notizen, hat mein Notizbuch ersetzt
  • Nextcloud, mit Deck und Notes-App. Eine Instanz läuft zuhause auf einem Raspberry mit NAS und kümmert sich unter anderem um die Synchronisation von privaten Kontakten und Kalendern.
  • Enpass als Passwortverwalter auf allen Plattformen
  • Miniflux als RSS-Reader, mit Reeder als Client
  • Instapaper als Lesestoff-Sammelkiste
  • Pinboard.in für Lesezeichen
  • Day One als Tagebuch
  • Ghost für dieses Weblog
  • Things für meine Aufgabenliste(n)
  • Photos.app für Bilder
  • Workout.app auf meiner Apple Watch (Series 2) für Training und Fitness
  • Apple Music für das akustische Rahmenprogramm

PS: an dieser Stelle werde ich aus archivarischem Interesse unregelmäßig meine aktuellen Tools und Geräte auflisten.