8.000 Tweets

Achttausendfaches Gezwitscher, seit es ich im August 2007 das erste Mal tat. In letzter Zeit mehren sich die Anzeichen, dass Twitter seinen Zenit überschritten haben könnte. Ich freue zumindest nicht außerordentlich über die GIF-Schwemme neuerdings in meiner Timeline …

Vor vier Jahren habe ich hier schonmal ein bißchen Statistik gemacht. Die runde Anzahl ist heute für mich ein willkommener Anlass, das zu wiederholen. Zumal meine Tweet-Frequenz seitdem deutlich nachgelassen hat und ich nicht absehen kann, wann und ob ich die nächste Tausendermarke erreiche.

meine Tweets pro Jahr

Für 2007 und 2016 habe ich die Anzahl aufs Jahr hochgerechnet, deshalb das *. Die gepunktete Linie ist der Trend, im Durchschnitt komme ich aktuell auf 78 Tweets pro Monat.
Höchstwert waren 133 im März 2008 und der ruhigste Monat – dank Twitterfasten – der Februar 2013 mit 23 Posts.

Alleine das Schreiben der Tweets dauerte angeblich länger als 1 Tag 9 Stunden und 9 Minuten1. Und als ich vor 8 ½ Jahren zu Twitter kam, war der Hashtag noch nicht erfunden.
Als CSV-Export sind meine Tweets, ohne Bilder und Medien, knapp 8 MB groß.

verwendete Clients

Meine verwendeten Clients erzählen auch einiges von Twitters Geschichte, oder wer nutzt heute noch Echofon?
Und wenn ich schon auf die Anfänge zurückblicke, ich habe nur einen einzigen Tweet jemals als SMS abgeschickt, und das auch erst 2010 …

Wer mir folgen möchte, auf Twitter findet man mich unter @domanske. Dort gibt es ungefähr die gleiche Themenmischung wie hier. Derzeit rund 78 × pro Monat – wobei sich die Postfrequenz auf lange Sicht der meines Blogs hier annähert.


  1. das hat mir zumindest eine Statistik-Webseite für Twitter angezeigt, ich kann aber leider den Link nicht mehr wiederfinden …

Kudos für die Header-Grafik gehen an Unsplash.